Kosten für den Kauf und Verkauf von Immobilien in Griechenland

ANWALTSGEBÜHR:
Nach dem Artikel 42 . Abschnitt 1 vom Gesetzbuch ist die Anwesenheit von Staatsanwalt obligatorisch an der Syntax und der Unterzeichnung des Vertrages der Verhandlung von Immobilien, wenn der Preis der Versammlung über 29.347€ ist (Athen und Pireus) und 11.739€ für die Reste Griechenland. Der minimale Lohn Rechtsanwalts für die Darstellung und die Unterzeichnung im Vertrag ist:
Für Vertrag bis 44.020 € 1%
Für Vertrag von 44.020 € bis 1.407.351 € 0,5%
Für Vertrag von 1.407.351 € bis2.934.702 € 0,4%
Die rechtliche Kontrolle der Immobilie und zusätzliche Arbeit wird separat berechnet.

NOTARGEBÜHR:
Die Notargebühren ist die 1% auf dem angegebenen Wert des Vertrages. Sie müssen für die zusätzlichen Kosten wie Notar Briefmarken, Gebühren, Steuererklärungen und Herstellung von Zusammenfassungen, Kopien der Verträge, die zweite Folie, etc. zahlen. Darüber hinaus für einen Vertrag, der entworfen aber nicht unterzeichnet wurde, hat der Notar Recht nach einem Entschädigung-Betrag zu fragen aber nicht über 500 €.

REAL ESTATE GEBÜHR:
Die Gebühr ist in der Regel 2%-4% über dem tatsächlichen Wert der Immobilie. Achtung: Wenn Sie feststellen, dass der Agent kein Immobilien-Lizenz vermittelt und illegal arbeitet dann haben Sie keine rechtliche Verpflichtung ihn zu bezahlen.

GRUNDBUCHAMT GEBÜHR:
Die Gebühr für die Übertragung (Kauf) von Eigentum ist bis 0,475% auf dem Wert des Vertrages.

STEUERAUFWAND:
Zum Abschluss einen Kauf in bestimmte Kategorien von Eigentum, muss der Käufer
Grunderwerbsteuer bezahlen
Bis15.000€ 9% oder 7% wenn Immobilie kein P.Y. hat
Von 15.001€ 11% oder 9% wenn Immobilie kein P.Y. hat
VAT 23% für neugebaute mit Ermächtigung seit 01.01.2006 . Der Kauf von erster Wohnung ist befreit.

EINTRAGUNG VON VORMERKUNG:
Wenn eine Immobilie durch Hypothekendarlehens gekauft wird, und die Eigenschaft vorgemerkt wird, dann wird der Betrag für die Eintragung in das Grundbuch zwischen 0,75% - 0,80% auf dem Wert der Vormerkung.
Der Preis der Vormerkung kann auch die 120% des Darlehens sein.

VERKÄUFERS KOSTEN:
Anwaltsgebühr für Darstellung
Bis 44.020€ 1%
Von 44.021€ - 1.500.000€ 0,5%
Von 1.500.001€ besteht weitere Verringerung
Ab 01/01/2006 wird der Verkäufer Automatische MwSt. Prämie tragen, mit abgestuften Tarife, verglichen mit dem Jahr der Kauf und Verkauf.